Geburtstag

 

 

 

Heute war ich nicht der Mittelpunkt, sondern mein Frauchen. Die Klasse hatte sie mit einem Geburtstagslied und Geburtstagplakat überrascht. O da hat sie sich sehr gefreut.

Einige Schüler/innen spielten noch eine kurze Szene zu „Schabalu“ vor und dann sangen sie noch wunderschöne Lieder, die sie im Musikunterricht gelernt hatten.

Ich wollte eigentlich mitsingen, aber auf ein Zeichen von Frauchen war ich dann doch leise und lauschte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.